Suspending Spring

Suspending Spring

ENG | It’s time for a new outfit post. Luckily, I was able to catch Spring’s cautious first appearance. For this outfit I put together this lovely floral button-down combined with these comfy pants. So far so good, nothing special. But then I found these suspenders in my wardrobe and thought to myself “why not?!”

Suspenders originated over three centuries ago with the simple purpose of holding your pants up. Today, I feel they have advanced into a subtle yet urban-chique fashion statement. Just make sure NOT to combine your suspenders with a belt. People might perceive you as quite a pessimist otherwise 😉

DE | Es ist Zeit für ein neuen Outfit-Post. Glücklicherweise konnte ich den vorsichtigen ersten Auftritt des Frühlings einfangen. Für dieses Outfit habe ich dieses florale Hemd mit einer bequemen Hose kombiniert. So weit so gut, nichts Besonderes. Aber dann fand ich diese Hosenträger in meinem Kleiderschrank und dachte mir: “Warum nicht?!”
Hosenträger entstanden vor ca. drei Jahrhunderten zu dem einfachen Zweck, dafür zu sorgen, dass dir die Buchse nicht vom Hintern rutscht. Heutzutage haben sich Hosenträger allerdings zu einem subtilen, dennoch urban-chique Fashion-Statement weiterentwickelt. Von daher, nur Mut. Probier’s aus. Pass nur auf, dass du deine Hosenträger nicht mit einem Gürtel kombinierst. Leute könnten dich sonst als recht pessimistisch wahrnehmen 😉

I’M WEARING:

Floral Shirt | Zara

Pants | Banana Republic

Suspenders | H&M

Shades | H&M

Shoes | Sioux

Watch | Fossil

Suspending Spring

Suspending Spring

Suspending Spring

Suspending Spring

Suspending Spring

Suspending Spring

You may also like

2 comments

    1. Hehe naja, im Notfall wäre das nur ein Beweis dafür, dass wir beide einen unheimlichen guten Geschmack in puncto florale Hemden haben :-p

      Vielen lieben Dank Frank für dein Kommentar.

      BTW… big Fan von deinem Blog!

      Wünsche dir eine gute Woche,
      Daniel

Leave a Reply